Die Datenbank der Briards geht ans Netz

Von Thomas Bez für Welt
01.01.2005 11:00 neu
im Weblog AboutPedigree

Von Briards aus dem Barnimer Land


Die Portalseite im Januar 2005

Die Briard-Datenbank ist ein Informationsangebot an alle Briardliebhaber und besonders an Briardzüchter. Die hier hinterlegten Informationen stammen aus

  • offiziellen Quellen (Zuchtbucheinträge)
  • sonstigen frei zugänglichen Quellen (Internet, Zeitschriften)
  • Einträgen durch Nutzer

Dies ist ein nichtkommerzieller Dienst. Benutzung der Datenbank und Hinterlegung von Einträgen sind und bleiben kostenfrei.
Die Briard-Datenbank ist als "lebendes" Informationsangebot konzipiert. Jeder Briardbesitzer oder Züchter ist eingeladen, Einträge vorzunehmen, zu korrigieren und zu vervollständigen.

Die Datenbank wurde inspiriert durch den Briard Pedigree Finder von Dianne Schoenberg in den USA. Ziel der Datenbank ist es:

  1. den Züchtern der Rasse umfangreiche Analysemöglichkeiten an die Hand zu geben, die der Gesunderhaltung der Rasse im allgemeinen dienen und insbesondere bei der Wurfplanung helfen;
  2. allen Briardbesitzern und -freunden ein unterhaltsames Stöbern in den Reihen der Ahnen zu ermöglichen;
  3. den Datenbestand durch Mitwirkung der weltweiten Briardgemeinde ständig zu erweitern und zu verbessern.

Als Teil des Internetauftritts von "Briards aus dem Barnimer Land" wurde die Datenbank unter eine Open Content-Lizenz gestellt.