Die Weblog-Landkarte zeigt die Orte bestimmter Ereignisse an

Von Thomas Bez für Welt
30.04.2007 10:11 neu
im Weblog BarnimTips

Von Briards aus dem Barnimer Land

Sie können Ihren Beitrag "geocodieren". Dabei werden die geographischen Koordinaten des Ereignisses dem Beitrag zugeordnet. Das ist zum Beispiel sinnvoll bei Berichten über Ausstellungen oder andere Clubereignisse.

Beim Erstellen eines Beitrags können Sie geographische Koordinaten angeben. Solche Koordinaten werden von GPS-Empfängern geliefert. Einem Beitrag werden sie zum Beispiel in der Form "N 52.725270 E 9.114492" (Gradangaben dezimal) oder "N 52:43:31 E 9:06:52" (Grad, Minuten, Sekunden) mitgegeben.

Am einfachsten können die Koordinaten im Nachhinein mithilfe der Karten- und Satellitenbilder von Google Maps ermittelt werden. Sie können dazu den Verweis "Koordinaten finden" benutzen; es öffnet sich ein neues Fenster mit einer Kartenansicht. Damit können Sie den gewünschten Ort suchen. Positionieren Sie den Zielort durch Verschieben der Karte mit der Maus unter das Fadenkreuz. Benutzen Sie die Zoomfunktion (+/-), um den Ort genauer einzugrenzen. Schließen Sie danach dieses Fenster - die gewählte Position wird automatisch übernommen.

Die Weblog-Landkarte mit einer geographischen Übersicht aller geocodierten Beiträge ist über die Schaltfläche "Weblog-Landkarte" im Titelfeld erreichbar.

Falls keine Landkarte angezeigt wird, prüfen Sie bitte, ob Javascript in Ihrem Browser aktiviert ist. Javascript ist für diese Funktionen erforderlich.